Anzeige

Sommerferien: Kinder-Workshop Medienkompetenz

Sommerferien: Kinder-Workshop Medienkompetenz

(ot) Das Ingolstädter Kurzfilmfestival und die Kunst und Kultur Bastei bieten in den Sommerferien einen Workshop Medienkompetenz für Kinder von 7 – 12 Jahren an. Youtube, Instagram, TV-Serien, Kinder wachsen als Digitale Natives mit einer Vielzahl von Medienangeboten auf. Die Kompetenz, dieses recht unübersichtliche Angebot einzuordnen und zu bewerten, ist für einen gesunden Umgang mit Medien unerlässlich.

Das Internationale Ingolstädter Kurzfilmfestival 20minmax findet 2022 zum 16. Mal statt und bietet in Zusammenarbeit mit der Kunst und Kulturbastei e.V. einen Workshop zur Medienkompetenz für Schulkinder der Klassen 3 bis 5 an.

Der Workshop wird von Marie Giese geleitet und findet vom 29.08 – 02.09.2022 statt. Der Kostenanteil für Verpflegung und Material beträgt 30,- € pro Kind. Anmeldungen bitte an medien@kunstundkulturbastei.de

Der Workshop umfasst zwei Projekte:

1. Eigenen Kurzfilm erstellen: Die Kinder konzipieren, gestalten und produzieren einen Kurzfilm. Die Kinder agieren als Darsteller, an der Kamera und bei der Nachbearbeitung. Sie können einen eigenen, kleinen und spannenden Film herstellen. Der Film wird während des Filmfestivals bei der Kinder-Vorführung gezeigt. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

2. Filme kompetent sehen: Außerdem treffen die Kinder die Auswahl der Kurzfilme für die "Kinder-Rolle" im Rahmen der Kurzfilmtage. Die Kinder sichten unter Anleitung eine Vorauswahl von Kurzfilmen und entscheiden, wer den Preis für den besten Kinderfilm bekommt. Sie lernen dabei, Filme nach inhaltlichen und handwerklichen Kriterien zu beurteilen.


Quelle: Unveränderte Übernahme einer Pressemitteilung des International Short Film Festival Ingolstadt.

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz