Angehörige – Herausforderung zwischen Liebe und Abgrenzung

Angehörige – Herausforderung zwischen Liebe und Abgrenzung

(ot) Im Rahmen der Reihe „Informationsabende für Patienten, Angehörige und andere Interessierte“ findet am Donnerstag, 14. November 2019 um 18.00 Uhr, ein weiterer Vortrag statt. Referenten zum Thema „Angehörige – Herausforderung zwischen Liebe und Abgrenzung“ sind Dr. Barbara Vrana, Oberärztin im Zentrum für psychische Gesundheit, und Eva Straub vom Verein der Angehörigen und Freunde psychisch Kranker in der Region 10. Alle Interessierten sind herzlich in den Raum Oberbayern (2047) im Klinikum Ingolstadt eingeladen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Quelle: Klinikum Ingolstadt

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz