Anzeige

Einhaltung der Ausgangsbeschränkung: Polizei und Ordnungsamt ziehen positive Bilanz des Wochenendes

Einhaltung der Ausgangsbeschränkung: Polizei und Ordnungsamt ziehen positive Bilanz des Wochenendes

(ot) Seit dem Wochenende gilt in Bayern eine landesweite Ausgangsbeschränkung. Sowohl die Polizeiinspektion Ingolstadt als auch das städtische Ordnungsamt haben die Einhaltung der vorgegebenen Regeln kontrolliert und ziehen eine positive Bilanz der ersten Tage.

Demnach wird die Ausgangsbeschränkung von der Bevölkerung zum weitaus größten Teil akzeptiert und eingehalten. Polizei und Ordnungsamt verzeichneten lediglich einzelne Verstöße
gegen die Allgemeinverfügung, diese Fälle sind aber deutlich in der Minderheit.

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz