Anzeige

GRÜNE zu Rückkauf der Stadtwerke, Wonnemar und Innenstadt

GRÜNE zu Rückkauf der Stadtwerke, Wonnemar und Innenstadt

(tt) Im vierten Teil des "Ingolstädter Polit-Talks", mit dem Fraktionsvorstand der Ingolstädter GRÜNEN-Stadtratsfraktion, sprach O-T(h)öne mit Christian Höbusch. Das sind die Themen im Audiointerview (am Ende der Seite):

Wie ist der Sachstand zum Rückkauf der Stadtwerke?

Wollen die GRÜNEN einen Teilrückkauf der Stadtwerke oder einen vollständigen Rückkauf?

Wie weit ist die Konzessionsvergabe der Leitungsnetze in Ingolstadt?

Wie geht es weiter beim Freizeitbad Wonnemar?

Bis wann ist mit einer Entscheidung zum Wonnemar zu rechnen?

Ist es sinnvoll sich, bei der aktuellen Finanzlage der Stadt, mit dem Wonnemar eine weitere langfristige finanzielle Verpflichtung einzugehen?

Welche Vorstellungen und Positionen haben die GRÜNEN zum Thema „Zukunft der Innenstadt“?

Die attraktive Innenstadt.

Bis wann sind erste Ergebnisse zur Innenstadt zu erwarten?

Hier finden Sie die vorherigen Teile des Interviews mit dem Fraktionsvorstand der Ingolstädter GRÜNEN-Stadtratsfraktion:

Politik von oben herab hat den Stadtrat stark behindert

Konsens: Derzeit keine Kürzungen bei den freiwilligen Leistungen der Stadt

GRÜNE zu Kammerspielen und Heilig-Geist-Spital

Hier geht es zum Audiointerview:

                       (Listen in Browser - Im Browser)

Thomas Thöne · GRÜNE zu Rückkauf der Stadtwerke, Wonnemar und Innenstadt

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz