Anzeige

In eigener Angelegenheit

 In eigener Angelegenheit

Liebe Leserinnen und Leser,

nach einem operativen Eingriff und einer sich anschließenden mehrmonatigen Rehabilitationsphase ist das Angebot bei O-T(h)öne derzeit stark reduziert. Ich bitte dafür um Verständnis. Beiträge werden durch meine Angehörigen weiter verfasst oder veröffentlicht.

O-T(h)öne kommt aber in der bisherigen Form bestimmt wieder, mit Nachrichten, Hintergründen, Analysen, Kommentaren und Gastbeiträgen.

Auf bald und bleiben Sie gesund!

Ihr

Thomas Thöne

(fot)

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz