Anzeige

Individuelle Terminvereinbarungen

Individuelle Terminvereinbarungen

(ot) Aufgrund der allgemeinen Corona-Lage sind Menschenansammlungen weiterhin zu vermeiden. Dies gilt auch für die Wartebereiche der Rathäuser und Dienststellen. Um die Besucherströme besser zu steuern und unnötige Kontakte zu vermeiden,ist der Publikumsverkehr bei städtischen Einrichtungen weiterhin nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. Am einfachsten und bequemsten sind Terminvereinbarungen online möglich. Unter www.ingolstadt.de/termin können mit wenigen Klicks individuelle Termine für das Bürgeramt, das Ausländeramt (Aufenthalt), das Straßenverkehrsamt, das Wohnungsamt (Wohnberechtigung), das Jobcenter sowie für das Corona-Testzentrum vereinbart werden. Über die Anfragemasken können die verfügbaren Termine auf einen Blick eingesehen und gebucht werden. Termine können aber auch per E-Mail oder telefonisch vereinbart werden. Eine Liste der Ansprechpartner der städtischen Ämter und Dienststellen ist ebenfalls unter www.ingolstadt.de/termin zu finden. Auch über die zentrale Telefonnummer 305-0 ist eine Kontaktaufnahme möglich. Auf der Startseite der städtischen Homepage www.ingolstadt.de ist ein Direktlink zu finden. Für alle, die die Nummer ihres persönlichen Sachbearbeiters kennen, erfolgt die telefonische Kontaktaufnahme über die bekannten Telefonnummern. Die Stadt bittet, Besuche rechtzeitig zu planen, da zu bestimmten Zeiten die Termine bereits im Voraus ausgebucht sein können. Um Warteschlangen am Eingang und in den Wartebereichen zu vermeiden, ist es vollkommen ausreichend, maximal fünf bis zehn Minuten vor dem vereinbarten Termin zu kommen. Ein Einlass ohne Termin ist derzeit leider nicht möglich. Zur persönlichen Vorsprache in den städtischen Einrichtungen sind ausschließlich Personen berechtigt, die sich nicht in den letzten 14 Tagen in Risikogebieten aufgehalten haben, keine behördliche Quarantäne verordnet bekommen haben und auch sonst keine grippalen Krankheitssymptome aufweisen. Besucher sind angehalten, bei ihrem Besuch in den Dienststellen der Stadtverwaltung einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Eine ganze Reihe von Dienstleistungen bei der Stadt Ingolstadt kann ohne persönliche Vorsprache, online erledigt werden. Eine Übersicht über alle Online-Dienstleistungen ist hierzu finden: www.ingolstadt.de/online. Die Stadt bittet Bürger, vor einer persönlichen Vorsprache zu prüfen, ob die benötigte Dienstleistung nicht auch online erledigt werden kann.

Quelle: Unveränderte Übernahme einer Pressemitteilung der Stadt Ingolstadt.

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz