Anzeigeadvertadvert

Ingolstadt: Angriff auf Busfahrer - ZEUGENAUFRUF -

Ingolstadt: Angriff auf Busfahrer - ZEUGENAUFRUF -

(ot)  Montagabend kam es an der Bushaltestelle der Buslinie 70, Am Westpark, zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem Busfahrer und einem bis dato unbekannten Mann.

Vorausgegangen war ein Wurf mit einer Flasche gegen den Bus durch den Unbekannten. Bei der Überprüfung des Busses durch den Busfahrer, wurde dieser sofort von dem Flaschenwerfer aufs übelste beleidigt und im weiteren Verlauf mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen. Durch den Schlag wurde der Busfahrer glücklicherweise nur leicht verletzt. Zum Täter liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor. Auch eine Beschreibung konnte durch den Busfahrer nicht abgegeben werden. Der Unbekannte soll in Begleitung von vier weiteren Personen gewesen sein. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und versuchter Sachbeschädigung.

Zeugen die Angaben zu Tat und Täter machen können werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0841/9343-2222 an die Polizeiinspektion Ingolstadt zu wenden.

Quelle: Polizeiinspektion Ingolstadt

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz