Ingolstadt: Diebesbande schlägt in Elektrofachmarkt zu

Ingolstadt: Diebesbande schlägt in Elektrofachmarkt zu


(ot) Am gestrigen Dienstagnachmittag wurde der Detektiv eines Elektronikfachgeschäftes in der Ingolstädter Eriagstraße gegen 15.20 Uhr auf zwei Diebe aufmerksam. Er konnte beobachten, wie einer der Männer zwei Laptops aus einem Regal nahm und in eine Tasche steckte, die dessen Komplize mit sich führte. Die Tasche war eigens zur Überwindung der Warensicherungsanlage präpariert. Dem Angestellten gelang es, die Männer bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Derweil gelang einem weiteren Täter, der Schmiere gestanden war, die Flucht. Eine Fahndung nach dem dritten Täter verlief erfolglos. Die Ware im Gesamtwert von knapp 2.800 Euro wurde sichergestellt. Gegen die beiden Festgenommenen erging Haftbefehl wegen Bandendiebstahls. Ermittlungen zur Identifizierung des dritten Täters wurden aufgenommen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ingolstadt vom 15.01.2020

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz