Anzeige

Lasermessung deckt Drogenfahrt auf

Lasermessung deckt Drogenfahrt auf

(fot) Am Abend des gestrigen Donnerstags, wurde ein 18-jähriger Pkw-Fahrer im Rahmen einer Lasermessung auf der Bundesstraße 229 in Beilngries angehalten. Der Fahranfänger war nicht nur zu schnell unterwegs, denn im Rahmen der Kontrolle wurden zudem drogentypische Auffälligkeiten festgestellt, teilt die Polizei mit. Daher wurde eine Blutentnahme angeordnet, außerdem wurde die Weiterfahrt unterbunden. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz.

Quelle: Die Erstellung des Artikels erfolgte unter Verwendung einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Beilngries.

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz