Anzeige

Nächtlicher Baulärm "aus dem Klenzepark"

Nächtlicher Baulärm "aus dem Klenzepark"

(ot) Aus Richtung des Ingolstädter Klenzeparks war in der zurückliegenden Nacht Baulärm, wie das Schlagen und Hämmern zu hören. Ursächlich dafür war eine Nachtbaustelle der Deutschen Bahn an der Eisenbahnbrücke an der Südseite der Donau, am Eingang zum Klenzepark. Die aktuellen Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten begannen, nach Angaben von dort tätigen Bauarbeitern, am gestrigen Abend gegen 20 Uhr und sollen heute abgeschlossen werden.


Quelle: Eigner Bericht

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz