Pfaffenhofen: 2019 war ein besonderes Jahr für die Geburtshilfe der Ilmtalklinik

Pfaffenhofen: 2019 war ein besonderes Jahr für die Geburtshilfe der Ilmtalklinik

(ot) Für die Geburtshilfe der Ilmtalklinik war das Jahr 2019 ein außerordentliches Jahr: Mit insgesamt 848 Babys erblickten hier im vergangenen Jahr 57 Kinder mehr das Licht der Welt als im Jahr zuvor. Es gab drei Christkindl, die am 24.12. geboren wurden und drei Neujahrsbabys – aber die zählen ja eigentlich schon zu 2020. Der Juli war mit 91 Babys der geburtenstärkste Monat. Das Hebammenteam und die Ärzte der Frauenklinik hatten also alle Hände voll zu tun und  freuen sich sehr über das entgegengebrachte Vertrauen. Chefarzt Peter Jezek bedankt sich herzlich bei allen Hebammen, Stationsschwestern und Ärzten seiner Abteilung: „Das ganze Team erbringt tagtäglich eine außerordentliche Leistung. Auch bei den vielen Geburten betreuen sie unsere Patientinnen, ihre Babys und Angehörigen immer kompetent, individuell und liebevoll. Das verdient großen Respekt.“

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, hat die Ilmtalklinik mittlerweile drei Kreißsäle mit modernen Entbindungsbetten plus einem Kreißsaal mit einer Geburtswanne eingerichtet. Darüber hinaus verfügt die Ilmtalklinik u.a. über ein Wehenzimmer, ein Stillzimmer auf der Station sowie ausgebildeten Laktationsberaterinnen und bietet den frischgebackenen Eltern Rooming in und Familienzimmer an. Das Team der Geburtshilfe arbeitet vertrauensvoll mit den Kinderärzten zusammen und es besteht eine enge Anbindung an die Neuburger Kinderklinik. Werdende Eltern haben jeden ersten Montag im Monat um 19.30 Uhr die Gelegenheit, die Räumlichkeiten, Hebammen und Ärzte kennen zu lernen und Fragen zu stellen. Hier steht auch die Besichtigung des Kreißsaals und der Wochenstation auf dem Programm. Der nächste Termin ist am 03.02.2020.

Quelle: Pressemitteilung der Ilmtalklinik vom 13.1.2020 / Foto: Bianca Frömer

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz