Anzeige

Teil 3 des Sommerinterviews mit Alfred Grob, Fraktionsvorsitzender der CSU

Teil 3 des Sommerinterviews mit Alfred Grob, Fraktionsvorsitzender der CSU

(tt) Der dritte Teil des Audiointerviews (am Ende der Seite) mit Alfred Grob, Fraktionsvorsitzender der CSU im Ingolstädter Stadtrat, befasst sich mit den Themen:

Warum hat die CSU-Stadtratsfraktion der Abschaffung des Umweltreferenten zugestimmt?

War das Verhalten gegenüber dem Umweltreferenten Rupert Ebner nicht unfair, der sein Stadtratsmandat aufgab, um als Umweltreferent zu kandidieren?

Hatte die Zustimmung der CSU zur Auflösung des Umweltreferates strategische Gründe?

Warum hat die CSU die ablehnende Haltung bei den Planstellen und dem Nachtragshaushalt in der entscheidenden Stadtratssitzung aufgegeben?

Warum hat die CSU nicht stärker für Christian Siebendritt eingesetzt?

Christian Siebendritt, der nächste Oberbürgermeisterkandidat der Ingolstädter CSU?

Hier finden Sie den bisherigen Interviews mit Alfred Grob:
Sommerinterview mit Alfred Grob, Fraktionsvorsitzender der CSU – Teil 1
Teil 2 des Sommerinterviews mit Alfred Grob, Fraktionsvorsitzender der CSU

Hier geht es zum Audiointerview:

                       (Listen in Browser - Im Browser)

Thomas Thöne · Teil 3 des Sommerinterviews mit Alfred Grob, Fraktionsvorsitzender der CSU

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz