Anzeigeadvertadvert

Teil 3: Oberbürgermeisterkandidat Raimund Köstler (ÖDP) im Videointerview

Teil 3: Oberbürgermeisterkandidat Raimund Köstler (ÖDP) im Videointerview

(tt) Im dritten Teil des O-T(h)öne-Interviews mit dem Oberbürgermeisterkandidaten der ÖDP, Raimund Köstler, vertritt dieser die Ansicht, dass Anträge im Ingolstädter Stadtrat nicht ergebnisoffen diskutiert würden, da CSU und FREIE WÄHLER (FW) schon mit einer vorgefertigten Meinung in die Sitzung kämen und auf Argumente gar nicht mehr eingehen würden.

Weitere Themen im Interview:

  • Werden CSU und FW nicht politisch aufgewertet, wenn diese immer als "Regierungsparteien" bezeichnet werden?
  • Was in die Erfolge der ÖDP in dieser Stadtratsperiode?
  • Mit welchen Themen ist die ÖDP im Stadtrat gescheitert?
  • Welche Rolle spielen Onlinemedien und soziale Netzwerke im Wahlkampf?
  • Was ist die Motivation zur Kandidatur des ÖDP-OB_Kandidaten?
  • Welche Schwerpunktthemen hat der ÖDP-OB-Kandidat im Wahlkampf?

Die bisherigen Teile des Interviews finden Sie hier: Oberbürgermeisterkandidat Raimund Köstler (ÖDP) im Videointerview (Teil 1), Oberbürgermeisterkandidat Raimund Köstler (ÖDP) im Videointerview (Teil 2)

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz