Anzeige

Telefonische Bürgersprechstunde mit OB Scharpf

Telefonische Bürgersprechstunde mit OB Scharpf

(ot) Interessierte Bürgerinnen und Bürger können am Dienstag, 15. Juni in der Zeit von 16 und 19 Uhr im Rahmen einer telefonischen Bürgersprechstunde, ein Gespräch mit dem Ingolstädter Oberbürgermeister Christian Scharpf zu führen. In kurzen Einzelterminen können Interessierte ihm ihre Fragen stellen, Ideen und Anregungen vorschlagen oder auch Wünsche äußern.

Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist eine Anmeldung bis Freitag, 14. Mai notwendig. Diese kann formlos per E-Mail (oberbuergermeister@ingolstadt.de) oder per Brief (Büro des Oberbürgermeisters, Rathausplatz 2, 85049 Ingolstadt) erfolgen. Dabei folgende Angaben notwendig: Name, Adresse, Telefonnummer und eine kurze Beschreibung des Themas
oder Anliegens. Die Vergabe der Plätze erfolgt per Losentscheid, die Teilnehmer erhalten
eine Terminbestätigung.

Quelle: Die Erstellung des Artikels erfolgte unter der Verwendung einer Pressemitteilung der Stadt Ingolstadt.

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz