Anzeige

Warnung vor falschen COM-IN-Mitarbeitern

Warnung vor falschen COM-IN-Mitarbeitern

(ot) Derzeit sind im Ingolstädter Stadtgebiet Personen unterwegs, die sich als Mitarbeiter der COM-IN ausgeben und versuchen Zutritt in Wohnungen zu bekommen. Als Vorwand wird angegeben, „den Anschluss ablesen“ zu wollen.

Die COM-IN warnt vor dieser Betrugsmasche und weist ausdrücklich darauf hin, dass sich Mitarbeiter/-innen der COM-IN immer ausweisen können; und sollten sie tatsächlich Zutritt zur Wohnung des Kunden brauchen, melden sie sich vorher selbstverständlich an. Bürger werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Bei Zweifeln oder Unstimmigkeiten können sie jederzeit Rücksprache mit der COM-IN halten, Telefon 0841 8046-00

Quelle: Unveränderte Übernahme einer Pressemitteilung der Stadt Ingolstadt.

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz