Teil 4 des Sommerinterviews 2019 mit GRÜNEN-OB-Kandidatin Petra Kleine

Teil 4 des Sommerinterviews 2019 mit GRÜNEN-OB-Kandidatin Petra Kleine

(tt) Der 4. Teil des Sommerinterviews mit GRÜNEN-OB-Kandidatin Petra Kleine behandelt die Themen: Das angespannte Verhältnis zu den Freien Wählern. Die Anfrage eines GRÜNEN-MdLs wegen "Privilegien" im Ingolstädter Stadtrat. Die Rolle der Kulturpolitik bei Bürgermeister Wittmann und der CSU. Das Beziehung im Ingolstädter Stadtrat untereinander, des Oberbürgermeisters und des Bürgermeisters zu Teilen der "Opposition" und die zurückliegende Eskalation im Umgang miteinander. Bürgermeister Wittmann und seine Vertrauensfrage in der CSU-Fraktion. Die Forderung des Oberbürgermeisters zur "Facebook-Abstinenz" von Stadtratsmitgliedern. Die Überlegungen von Petra Kleine, wie Befindlichkeiten die tatsächliche Stadtratsarbeit hemmen und ihre Überlegungen für die zukünftige Arbeit und Zusammenarbeit.

Die ersten Teile des Sommerinterviews finden Sie hier:

Teil 1 des Sommerinterviews 2019 mit GRÜNEN-OB-Kandidatin Petra Kleine

Teil 2 des Sommerinterviews 2019 mit GRÜNEN-OB-Kandidatin Petra Kleine

Teil 3 des Sommerinterviews 2019 mit GRÜNEN-OB-Kandidatin Petra Kleine

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Funktionen (z.B. eingebundene Videos) können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden.

Weitere Infos zum Datenschutz