Autofahrer kommt alkoholisiert zur Polizeiwache

Gestern Vormittag kam ein 50-jähriger Denkendorfer auf die Wache der Verkehrspolizei Ingolstadt, um etwas zu klären. Bei dem Gespräch wurde bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt. Auf Nachfrage der Polizei gab dieser an, mit dem Auto zur Wache gefahren zu sein. Zudem befand sich sein Fahrzeugschlüssel in seiner Hosentasche. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp einem Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den Mann erwartet ein Bußgeldverfahren und ein Fahrverbot.
Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt

Diesen Beitrag teilen
Anzeige