Ingolstadt: Geisterfahrerin im Audi-Kreisel

Am gestigen Montag gegen 19.15 Uhr befuhr eine 26-jährige Ingolstädterin mit ihrem Fahrzeug den Audi-Kreisel auf der rechten Fahrspur. Auf Höhe der Ausfahrt zum Westpark kam ihr plötzlich eine anderer Personenkraftwagen entgegen. Dieser fuhr anschließend bei der Auffahrt zum Westpark auf die Gegenfahrbahn und weiter über eine Verkehrsinsel auf die richtige Fahrbahn. Danach fuhr das Auto an der Friedrichshofer Straße ab. Die 26-Jährige musste nach rechts in den Grünstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Während des Wendevorgangs wurde die bislang unbekannte Fahrzeugführerin von einem unbekannten Mann gestoppt und es kam zu einem kurzen Gespräch. Dieser unbekannte Zeuge wird gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Ingolstadt unter 0841/9343-4410 zu melden.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt.

Diesen Beitrag teilen
Anzeige