Auffahrt zur A9 in Geisenhausen wird blockiert

Am morgigen Mittwoch sind weitere Protestaktionen von Landwirtinnen und Landwirten gemeldet. Von 9 bis ca. 14 Uhr werden die Autobahnauffahrt zur A9 in Geisenhausen in Richtung Süden und die beiden Auffahrten zur A93 in Wolnzach von landwirtschaftlichen Zugmaschinen immer wieder kurzfristig für etwa fünf bis 10 Minuten versperrt. Es ist mit Rückstaus und Behinderungen zu rechnen.

In Geisenfeld ist eine Fahrt von landwirtschaftlichen Zugmaschinen, Lastkraftwagen und Personenkraftwagen geplant. Dabei kommt es von etwa von 16 bis 19 Uhr zu Verkehrsbehinderungen im Stadtzentrum von Geisenfeld sowie den angrenzenden Ortsteilen Geisenfeldwinden, Engelbrechtsmünster, Gaden, Zell und Nötting. Es wird mit rund 500 Fahrzeugen gerechnet.

Quelle: Landratsamt Pfaffenhofen.

Diesen Beitrag teilen
Anzeige