Fahrer eines Abschleppwagens angefahren

Ein 26-jähriger Abschleppfahrer aus Waidhofen war in Pfaffenhofen im Bereich Schützenstraße/Kreuzloh damit beschäftigt, ein Fahrzeug aufzuladen, als ein weißes Auto -vermutlich ein VW Tiguan an der mit Pylonen abgesicherten Stelle vorbeifahren wollte. Der Fahrer des Fahrzeuges missachtete die Zeichen des Abschleppfahrers zum kurzen Anhalten an der Engstelle, fuhr weiter und streifte mit dem linken Außenspiegel den Arm des Abschleppfahrers, der dadurch leicht verletzt wurde. Danach entfernte sich der Fahrer, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der Abschleppfahrer konnte sich im Anschluss selbst zum Arzt begeben. Zeugen der Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Pfaffenhofen

Diesen Beitrag teilen
Anzeige