Ingolstadt: Einbruch in Firmengebäude

Unbekannte drangen am Neujahrstag in eine Baugerätehandlung an der Bunsenstraße in Ingolstadt ein. Am frühen Abend gelangten die Täter zunächst über eine Feuerleiter ins erste Obergeschoss und schlugen dort ein Fenster ein, um in den Bürobereich des Unternehmens zu gelangen. Im Gebäude zerstörten die Einbrecher mehrere Zwischentüren und durchsuchten die einzelnen Räume nach Diebesgut.

Unter Mitnahme einer dreistelligen Bargeldsumme konnten die Täter unerkannt flüchten. Der Sachschaden beträgt nach einer ersten Einschätzung der Polizei rund 8000 Euro.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt bittet eventuelle Zeugen, sich mit den Ermittlern unter der Telefonnummer 0841-93430 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Die Erstellung des Artikels erfolgte unter Verwendung einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord.

Diesen Beitrag teilen
Anzeige