Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Drei Verletzte forderte gestern am Spätnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 13 in Richtung Neuburg, vor dem Kreisverkehr an der Gabel. An dem Auffahrunfall waren drei Fahrzeuge beteiligt. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst in ein Ingolstädter Krankenhaus verbracht. Die drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Wegen der auslaufenden Betriebsstoffe musste die Fahrbahn gereinigt und für rund 30 Minuten gesperrt werden. Hierbei unterstützten die Feuerwehren aus Ingolstadt und Gaimersheim. Aufgrund des abendlichen Berufsverkehrs kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Verkehrspolizei Inspektion.

Diesen Beitrag teilen
Anzeige