Tag der offenen Tür am BBZ Gesundheit

Am Samstag, 3. Februar, öffnet das Berufsbildungszentrum Gesundheit (BBZ) Ingolstadt zwischen 10 und 15 Uhr wieder seine Türen für Besucher. An diesem Tag haben Schülerinnen und Schüler, Eltern und andere Interessierte die Möglichkeit, einen Blick in die acht Berufsfachschulen zu werfen und sich über vielfältige Berufe des Gesundheitswesens zu informieren.

Ab 10 Uhr bieten die Berufsfachschule für Pflege und Krankenpflegehilfe, Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie, medizinische Technologie für Radiologie (MTR), operationstechnische Assistenz (OTA) und anästhesietechnische Assistenz (ATA) ein abwechslungsreiches Programm, um den Interessierten die verschiedenen Ausbildungsberufe des BBZ Gesundheit vorzustellen.

Quelle: Klinikum Ingolstadt.

Diesen Beitrag teilen
Anzeige