Von Schneeball getroffen: Schlägerei

In den frühen Morgenstunden des gestrigen Tages kam es vor einer Beilngrieser Diskothek zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren alkoholisierten Beteiligten. Nachdem ein 21-Jähriger von einem Schneeball getroffen wurde, schlug dieser auf drei Personen ein, welche sich hierdurch allesamt verletzten. Einer der Verletzten musste anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Den 21-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.

Da durch die Polizei bei einem weiteren Beteiligten eine geringe Menge Cannabis gefunden wurde, wird gegen diesen Strafanzeige wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln erstattet.

Quelle: Polizeiinspektion Beilngries

Diesen Beitrag teilen
Anzeige