Verkehrsunfall – Person eingeklemmt

Am gestrigen Montagnachmittag befuhr ein 77-Jähriger aus dem Gemeindebereich Aichach die Staatsstraße von Pfaffenofen kommend in Richtung Schrobenhausen. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit einem Leitpfosten, einem Verkehrszeichen und im Anschluss frontal mit einem Baum. Hierbei wurde das Auto komplett beschädigt. Die im Fahrzeug befindliche Beifahrerin musste von den örtlichen Kräften der Freiwilligen Feuerwehr befreit werden. Sie wurde im Anschluss mit vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. Im Einsatz befanden sich mehrere Freiwillige Feuerwehren aus dem Umkreis von Gerolsbach, zwei Rettungswagen, zwei Notärzte und ein Rettungshubschrauber.

Quelle: Polizeiinspektion Pfaffenhofen

Diesen Beitrag teilen
Anzeige